- Premiumpartner der DTL -

14.11.16 / Männer

Showdown in der Bayernliga

Am kommenden Sonntag wird es sich entscheiden… Der erste Platz in der Bayernliga ist heiß umkämpft und auch wenn bereits drei Wettkämpfe bestritten wurden, ist das Ergebnis noch völlig offen.

Die Unterhachinger dominierten in der ersten Saisonhälfte und belegten zweimal Platz 1, traten beim dritten Wettkampf jedoch personell geschwächt an und landeten auf dem vierten Platz. In der Gesamtwertung führen sie die Tabelle aber immer noch an. Es steht außer Frage, dass die Mannschaft das Potential für die Regionalliga hat. Es wird sich zeigen, ob die jungen Turner bereits ausreichend Nervenstärke entwickelt haben, um trotz des großen Drucks ihre Leistung abzurufen.

Die zweitplatzierte TG Prittriching-Moorenweis musste sich bei den ersten beiden Wettkämpfen mit Platz 3 begnügen, wittert nun aber die Chance, das Ruder noch herumzureißen. Wenn die Mannschaft der beiden Dorfvereine sich vor Unterhaching platzieren kann und mehr als 6 Punkte Abstand erturnt, erklimmt sie die Tabellenspitze. Die Turner sind heiß auf diesen Wettkampf und wollen unbedingt in die Regionalliga.

Aber auch die Weilheimer haben bewiesen, dass sie vorne mitmischen können. Mit einer ähnlich guten Leistung wie beim vergangen Wettkampf, können sie erneut einen Platz auf dem Podium erringen.

Der TV Fürth hat es in der zweiten Hälfte der Saison besonders schwer. Nachdem zwei Sechskämpfer das Team verlassen haben, um für Monheim in der dritten Bundesliga anzutreten, muss die Verantwortung neu verteilt werden. Der Klassenerhalt ist zwar schon gesichert, aber die Mannschaft will natürlich zeigen, dass sie auch mit verändertem Personal in dieser Liga bestehen kann.

Der SV Lohhof, zuletzt auf dem dritten Platz, wird versuchen auch dieses Mal wieder auf dem Trepperl zu landen.

Auf dem letzten Platz befindet sich aktuell die zweite Mannschaft vom KTV Ries. Die Turner müssen auf ein Wunder hoffen, um nicht noch abzusteigen.
News aus der Rubrik 'Männer'
24.03.17Wechselbörse: Cunningham, Woitalla und Lohr wechseln
06.03.17Hambüchen erfolgreich an der Schulter operiert
16.02.17Auch die Männerriege für den NTC steht
09.02.17Erneutes Verletzungspech für Andreas Toba
12.12.16Hambüchen will noch ein paar Jahre in der DTL turnen
weitere News
Turnen International23.03.17Remuta turnt sich in Welcup Finale von Doha
Turnen International23.03.17Baumann verewigt sich in Doha
DTL20.03.17DTL-Partner «Turnclub Deutschland» plant erneut Rekordausschüttung
Frauen20.03.17Emma Höfele und Helene Schäfer turnen in Italiens erster Liga
Turnen International19.03.17DTB Pokal: Die russischen Frauen gewinnen Team Challenge

aktuelle Bildergalerie

NTC 2017 - Männer

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1TG Saar00:0+00:0
KTV Straubenhardt00:0+00:0
Siegerländer KV00:0+00:0
SC Cottbus00:0+00:0
TSV Monheim00:0+00:0
MTV Stuttgart00:0+00:0
KTT Heilbronn00:0+00:0
KTV Obere Lahn00:0+00:0

Veranstaltungen

23.-25.3.Weltcup Einzelgeräte, Doha (Katar)
1.-2.4.DTL-Mitgliederversammlung, Frankfurt am Main
8.4.Weltcup Mehrkampf, London (Großbritannien)
19.-23.4.Europameisterschaften (Einzel), Cluj-Napaco (Rumänien)
22.4.Nachwuchsbundesliga, 1. Wettkampftag
- Anzeige -
Aktuelle Anti Doping Richtlinien finden Sie unter: