- Premiumpartner der DTL -

17.04.16 / Turnen International

AUSFAHRT GEFUNDEN!!!!

Männer gewinnen RIO 1
Mit einem starken Wettkampf beim olympischen Testevent in Rio de Janeiro haben sich die deutschen Turner die Teilnahme an den Olympischen Spielen gesichert. Die Riege von Cheftrainer Andreas Hirsch kam am Samstag (16.04.16) auf tolle 350,609 Punkte und gewann damit sogar den Teamwettbewerb. Auf Platz zwei folgte die Ukraine und auf Platz drei die Niederlanden.

1. GER 350,609
2. UKR 350,160
3. NED 347,444
4. FRA 346,583
5. ROU 344,148
6. ESP 342,725
7. BEL 342,534
8. CAN 330,626


"Die Männermannschaft hat sich nach dem Dämpfer bei der WM in Glasgow wieder auf ihre alten Tugenden besonnen. Mit einer konzentrierten und stabilen Mannschaftsleistung haben sie die Konkurrenz souverän beherrscht und sich die Fahrkarte zu den Olympischen Spielen mit einer emotionalen Teamstimmung erkämpft. Top Einzelleistungen von Lukas Dauser und Marcel Nguyen am Barren und Andreas Bretschneider am Reck lassen uns positiv im Hinblick auf Finalchancen bei den Olympischen Spielen in die Vorbereitung auf das Großereignis gehen", erklärte DTB-Sportdirektor Wolfgang Willam.

Das Team mit Andreas Bretschneider, Lukas Dauser, Philipp Herder, Marcel Nguyen, Ivan Rittschik und Andreas Toba hatte einen gelungener Auftakt am Boden: Herder, Rittschik, Toba und Nguyen zeigten gute und sichere Übungen am Startgerät. Sie sorgten für eine Mannschaftsleistung von 57,965 Punkten. Lediglich Andreas Bretschneider hatte etwas Pech und stürzte bei der zweiten Akrobatik-Bahn beim Doppelsalto vorwärts.

Dann kann das ominöse Pauschenpferd, das bei der WM in Glasgow noch der Knackpunkt für das DTB-Team im negativen Sinne gewesen war. Diesmal lief es jedoch völlig anders – sprich besser. Einen sehr guten Durchgang lieferten die deutschen Männer an den Pauschen ab. Sie kamen ohne Absteiger durch das Programm und sicherten 57,565 Punkte für das Teamkonto. Bester Deutscher an diesem Gerät war der Chemnitzer Ivan Rittschik, der mit 14.966 Zählern seine Nominierung für das Testevent voll und ganz rechtfertigte.

Die Ringe verliefen ebenfalls nach Plan mit summiert 58,266 Punkten. Zwar musste Herder beim Abgang einen großen Schritt machen und Lukas Dauser zeigte „nur“ einen C-Abgang. Aber insgesamt war dennoch eine starke Teamleistung der Deutschen zu beobachten, die zur Halbzeit des Wettkampfes voll im Plan waren. Am Sprung ging wie es bisher weiter, vier gute Sprünge von Bretschneider; Dauser, Toba und Nguyen brachten 59,132 Zähler in die Teamwertung. Mit 15,166 Punkten konnte am Sprungtisch Andreas Toba den deutschen Bestwert setzen.

Ganz stark die Deutschen dann am Baren: Über 60,732 Punkte erzielte die DTB-Riege zwischen den Holmen. Drei 15er Wertungen durch Nguyen, Bretschneider und Dauser gelangen, wobei die 15,566 Punkte durch Lukas Dauser den deutschen Bestwert markierten.

Am Schlussgerät Reck hielt das Team die Konzentration dann weiter hoch und turnte den Wettkampf dann sicher nach Hause. Lediglich Marcel Nguyen musste einmal absteigen. Ein Patzer, der verschmerzbar war, denn es blieben immer noch vier souveräne Übungen in der Wertung, so dass am Ende starke 350,609 Punkte für die Spiele in Rio zu Buche standen. (Quelle DTB)
News aus der Rubrik 'Turnen International'
23.04.17EM-Silber für Lukas Dauser
22.04.17Elisabeth Seitz gewinnt EM-Bronze
21.04.17Platz 5: Kim Bui holt die Kohlen aus dem Feuer
21.04.17Lukas Dauser und Philipp Herder punkten
21.04.17Alt muss auf Start im Mehrkampffinale verzichten
weitere News
Frauen23.04.17Scheder und Schäfers wechseln nach Karlsruhe
Männer23.04.17SC Cottbus gewinnt Auftakt der Nachwuchsbundesliga
Männer21.04.17IWA Nachwuchsliga startet in die 2. Saison
Männer10.04.17Dunkel für Jursch zur EM
Männer04.04.17DTL veröffentlicht Kader: Briten stehen in der Bundesliga hoch im Kurs

aktuelle Bildergalerie

Nachwuchsbundesliga 1. Wettkampf

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1TG Saar00:0+00:0
KTV Straubenhardt00:0+00:0
Siegerländer KV00:0+00:0
SC Cottbus00:0+00:0
TSV Monheim00:0+00:0
MTV Stuttgart00:0+00:0
KTT Heilbronn00:0+00:0
KTV Obere Lahn00:0+00:0

Veranstaltungen

13.5.1. Bundesliga Männer, 1. Wettkampftag
13.5.Bayernliga, 1. Wettkampftag, Unterföhring
20.-21.5.Bundesliga Frauen, 1. Wettkampftag, Waging am See
20.5.1. Bundesliga Männer, 2. Wettkampftag
20.5.Nachwuchsbundesliga, 2. Wettkampftag
27.5.1. Bundesliga Männer, 3. Wettkampftag
3.-10.6.Internationales Deutsches Turnfest, Berlin
- Anzeige -
Aktuelle Anti Doping Richtlinien finden Sie unter: