- presented by -

 

- Premiumpartner der DTL -

19.08.07 /

Turn - Team Deutschland wurde vom Bürgermeister empfangen

Die Turnerinnen des Turn-Team Deutschland sind vom 14. bis 26. August 2007 im Trainingslager in Bergisch Gladbach
Die Endvorbereitung für die EnBW Turn-WM™ im Bundesstützpunkt Bergisch Gladbach wurde am 16. August öffentlich präsentiert. Dabei wurde das Team von seinen Fans eine Stunde lang sehr aufgeregt beobachtet. Die Speicher der Kameras dürften randvoll gewesen sein, als die Autogrammstunde ausgerufen wurde. Begeisterte Turnfans belagerten das Team, um eine begehrte Karte zu ergattern.

Zuvor konnten sich Publikum und Medien von der guten Form des Teams überzeugen, das den Schwung der überzeugenden Tests gegen Spanien, Rumänien und die Schweiz offenbar mitnehmen kann. Das stark verbesserte Programm und eine hohe Stabilität im Vortrag, lassen für die WM optimistisch sein.

Das Team um Oksana Chusovitina kann bei der EnBW Turn-WM™ in Stuttgart die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2008 in Peking erreichen. Dafür muss das deutsche Team sich unter die besten zwölf Nationen der Welt turnen. Dies gelang einer deutschen Frauen-Mannschaft zum letzten Mal 1992 in Barcelona.

Empfang beim OB im Rathaus

Der Oberbürgermeister von Bergisch Gladbach begrüßte das Turn-Team Deutschland am 17. August im Rathaus der Stadt. Er wünschte den deutschen Athletinnen, besonders den regional angebundenen Turnerinnen Anja Brinker (TV Herkenrath) und Oksana Chusovitina (Turnteam Toyota Köln), viel Erfolg bei der EnBW Turn-WM™ 2007 in Stuttgart.
News aus der Rubrik ''
21.11.07Ligafinale 2007 – Relegationswettkämpfe Frauen
21.11.07Auch Mitteldeutsche Rundfunk berichtet vom Ligafinale
20.11.07Ligafinale 2007
19.11.07SWR, SR und RBB berichten vom Ligafinale
19.11.07Ausführliche Wettkampfberichte 6. Wettkampftag 1. Bundesliga
weitere News
Männer23.10.14Die Spannung in der 1. Bundesliga Männer steigt
Frauen22.10.14Die Bundesliga gastiert beim Deutschen Meister
Frauen19.10.14TG Breisgau festigt Tabellenführung
Männer18.10.14MTV Stuttgart bleibt Tabellenführer nach Turnkrimi
Männer16.10.14Der „heiße“ Herbst der Bundesliga Männer beginnt

aktuelle Bildergalerie

DM 2014 - Gerätfinale Teil 2

1. Bundesliga Männer

VereinWKGPDiffPkt
1MTV Stuttgart549:11+3810:0
2KTV Straubenhardt540:20+208:2
3TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau546:14+326:4
4TG Saar539:21+186:4
5KTV Obere Lahn536:24+126:4
6SC Cottbus515:45-302:8
7MTT Chemnitz/Halle510:50-402:8
8Siegerländer KV55:55-500:10

1. Bundesliga Frauen

MannschaftPktGPZ
1.MTV Stuttgart14:0217,40
2.TG Karlsruhe-Söllingen12:2204,60
3.TG Mannheim10:4203,80
4.SSV Ulm8:6197,40
5.TSV Tittmoning6:8191,50
6.TuS Chemnitz4:10189,60
7.Eintracht Frankfurt2:12186,85
8.TSG Steglitz0:14182,90

Veranstaltungen

25.10.6. Wettkampftag 1. Bundesliga-Männer
25.10.5. Wettkampftag 2./3. Bundesliga-Männer
25.-26.10.2. Wettkampftag Bundesligen-Frauen - Stuttgart
8.-9.11.3. Wettkampftag Bundesligen-Frauen - Chemnitz
8.11.6. Wettkampftag 2./3. Bundesliga-Männer
8.11.7. Wettkampftag 1. Bundesliga-Männer
22.11.DTL-Finale - Karlsruhe

DTL-Ligaheft 2014

- Anzeige -
Aktuelle Anti Doping Richtlinien finden Sie unter: